LM Frauen in Varel

 
Team 1 v.l. Irene Martina u. Inge

Team 2 v.l Kirsten, Anette u. Sabine

Am 10. September fand in Varel die LM Frauen mit 28 gemeldeten Teams statt.
Aufgrund der weiten Anfahrt entschieden sich unsere Mannschaften, schon am Freitag anzureisen.

Der 1. Abend ergab sich spontan. In großer Runde mit vielen bekannten Gesichtern saßen wir in einem „Türkischen Restaurant“ zusammen, hatten nicht nur Spaß sondern auch leckeres Essen.

 

Am Samstagmorgen wurde es dann Ernst. Der gastgebende Verein hatte 2 Gelände mit insgesamt 14 Boulebahnen abgesteckt. Schade, dass diese doch recht weit auseinander lagen. Eine LM Stimmung wollte nicht wirklich aufkommen.
Aufgrund der 5 Runden, die gespielt werden mussten, begannen die letzten Begegnungen mit Einbruch der Dunkelheit. Die mangelnde Beleuchtung war für alle Teilnehmerinnen ein Problem.

Am Ende holte Team 1 insgesamt 3 Siege, Team 2 insgesamt 2 Siege. Eventuell hat das Team 1 als 1. Nachrücker noch Glück, sich für die DM Teilnahme zu qualifizieren.
Der Tag war lang. Aber er hielt uns nicht davon ab, am späten Abend noch gemütlich zusammen zu sitzen.

geschrieben Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.